Bloodsport

Wie ist die Qualität? Sind Fehler vorhanden? Lohnt sich der Kauf?
Antworten
Benutzeravatar
knopfi
Beiträge: 19
Registriert: Sa 20. Mär 2021, 19:30
Mein TV/Beamer: 55 Zoll Samsung Smart TV
Mein AV Receiver/Verstärker: Onkyo TX-NR 626
Mein Home Cinema System: Eltax-Concept 400, Universe 5.0 Surround Lautsprecher
CD/DVD/BD/UHD Player Recorder und sonstiges: CD Player: DENON DCD-600NE
Blu-ray Player: LG BD370
Aktiv-Subwoofer: Yamaha YST-SW105
Konsole: PlayStation 3
Humax HD Receiver
Been thanked: 2 times

Bloodsport

Beitrag von knopfi »

Vor einem Jahr hatte ich mir bei VideoBuster den Film Bloodsport mit Jean-Claude Van Damme ausgeliehen. Die BluRay konnte ich auf meinem Blu-ray Player: LG BD370 nicht abspielen. Ich nahm an, dass die Blu-ray Disc beschädigt sei. Ich reklamierte diese bei VideoBuster, was auch seitens VideoBuster's akzeptiert wurde.

Da ich den Kultfilm Bloodsport unbedingt in meiner BluRay-Sammlung haben wollte, kaufte ich mir den Film als Blu-ray Disc im Sonderangebot in einem Elektronikfachmarkt.

Auch diese Blu-ray Disc kann mein LG BD370 nicht einlesen. Auf der PlayStation 3 lässt sich der Film abspielen. Ich vermute das die Ursache des Problems der Abspielschutz(Kopierschutz) auf der BluRay ist.

Zum Film: Der Film entstand 1988. Somit bietet die BluRay Fassung eine DVD-Bildqualität. Der Ton ist Mono. Für Bild- und Ton-Enthusiasten ist der Film nicht geeignet, aber für Kamsportfreunde und Jean-Claude Van Damme Fans.
Antworten